1251314

Luxus-Fernbedienung von Logitech

12.09.2006 | 15:04 Uhr |

Die Universal-Fernbedienung Harmony 1000 ist programmierbar, besticht mit einem berührungs¬empfindlichen Farbbildschirm und einem edlen Look.

Wem das Beste und Teuerste gerade gut genug ist, der wird sich vielleicht mit dieser Fernbedienung von Logitech für schlappe 400 Euro anfreunden. Der 3,5-Zoll-Farbbildschirm der rechteckigen Harmony 1000 zeigt zunächst Symbole für typische Aktionen an: Fernsehen, einen Film anschauen, Musik abspielen oder ein Spiel starten. Mit einer Berührung eines dieser Symbole erscheinen auf dem Bildschirm der Fernbedienung die Steuerfunktionen, die gerade benötigt werden. So werden beim Videoschauen die üblichen Tasten für Vorlauf, Rücklauf usw. angezeigt.

Die Harmony 1000 arbeitet mit Funktechnologie und steuert daher auch Geräte, die sich hinter geschlossenen Türen befinden. Voraussetzung hierfür ist der Einsatz des Logitech Harmony Wireless Extender, der separat erhältlich ist. Beide Geräte sind ab Ende November erhältlich. Die Harmony 1000 soll für rund 400 Euro in den Handel kommen. Der Wireless Extender wird voraussichtlich 100 Euro kosten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251314