833548

Google Chrome 11 steht zum Download bereit

28.04.2011 | 13:17 Uhr |

Google hat den Browser Google Chrome in der neuen stabilen Version 11 zum Download freigegeben. Mit der neuen Version werden nicht nur Sicherheitslücken geschlossen.

Google Chrome 11 hat den "stabilen" Status erreicht und steht nunmehr zum Download bereit. Google-Chrome-Nutzer sollten auf die neue Version wechseln, weil Google mit Google Chrome 11 insgesamt 25 Sicherheitslücken schließt. Die Gefährlichkeit der schlimmsten Sicherheitslücken wird mit "hoch" angegeben . An die Entdecker der Sicherheitslücken zahlte Google dieses Mal insgesamt 16.500 US-Dollar aus.

Das hat Google mit Chrome vor

Google Chrome enthält auch die im März von Google vorgestellte HTML5 Speech Input API . Webentwickler können diese API nutzen, um Spracheingaben des Anwenders in Text umzuwandeln. Dies demonstriert Google auf seiner Google Translate-Seite : Werden Texte von der englischen Sprache übersetzt, dann erscheint im Eingabefeld ein Mikrofon-Icon. Wenn Sie auf das Mikrofon-Icon klicken, dann können Sie den zu übersetzenden Text ins Mikrofon sprechen, der dann sofort in Text umgewandelt und in die gewünschte Sprache übersetzt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
833548