96346

Longhorn M4: Details zu den Neuerungen und Screenshot-Galerie

06.03.2003 | 15:46 Uhr |

Ab sofort können Sie sich selbst davon überzeugen, welche Fortschritte Microsoft bei der Entwicklung von Longhorn, dem Nachfolger von Windows XP macht. In der PC-WELT Screenshot-Galerie präsentieren wir Ihnen viele Screenshots von der brandaktuellen "Milestone 4"-Version mit der Buildnummer 4008.

Ab sofort können Sie sich selbst davon überzeugen, welche Fortschritte Microsoft bei der Entwicklung von Longhorn, dem Nachfolger von Windows XP macht. In der PC-WELT Screenshot-Galerie präsentieren wir Ihnen viele Screenshots von der brandaktuellen "Milestone 4"-Version (M4) mit der Buildnummer 4008.

Löblich: Microsoft hat bei der Setup-Routine ordentlich Hand angelegt. Die Installation der aktuellen Longhorn-Version verläuft zügig - binnen einer knappen halben Stunde. Insgesamt erfolgt die Installation in zwei Phasen.

Eingaben vom Anwender sind kaum notwendig. Lediglich der Produkt-Key muss eingegeben werden, die Lizenzbestimmungen mit einem Klick auf "OK" bestätigt und anschließend die gewünschte Partition ausgewählt werden. Anschließend vollzieht sich die Installation vollautomatisch und die Setup-Routine fordert den Anwender sogar auf: "Gehen Sie sich 10 Minuten die Beine vertreten oder beobachten Sie auf Wunsch die Installation." Nach der Installation fordert Longhorn den Anwender auf, einen Benutzernamen festzulegen und dann kann es auch schon losgehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
96346