108478

Logitech spendiert seiner Quickcam Zoom ein Refresh

14.08.2003 | 14:24 Uhr |

Logitech hat seine Webcam "QuickCam Zoom" überarbeitet und bietet ab sofort im neuen Titan-Look an. Dank dem "Refresh" haben jetzt auch Mac-Anwender die Möglichkeit, die Webcam einzusetzen. Im Lieferumfang befindet sich neben der Kamera auch ein umfangreiches Softwarepaket inklusive Instant Messenger mit Video-Unterstützung.

Logitech hat seine Webcam "QuickCam Zoom" überarbeitet und bietet ab sofort im neuen Titan-Look an. Dank dem "Refresh" haben jetzt auch Mac-Anwender die Möglichkeit, die Webcam einzusetzen. Im Lieferumfang befindet sich neben der Kamera auch ein umfangreiches Softwarepaket inklusive Instant Messenger mit Video-Unterstützung.

Die mitgelieferte neue Version 8.0 der "Digital Zoom"-Software erlaubt es dem Anwender, die Kamera zu schwenken und einen Bildausschnitt bis zum Fünffachen zu vergrößern. Ebenfalls an Bord ist auch eine "Face Tracking"-Software, die automatisch das Gesicht einer Person verfolgt. Diese Funktion sorgt dafür, dass das Gesicht des Anwenders beim Video-Instant-Messaging immer im Bildmittelpunkt bleibt.

Die Webcam bietet eine maximale Auflösung von 640 x 480 Pixel und besitzt ein eingebautes Mikrofon. Die erneuerte Fassung der "QuickCam Zoom" ist ab sofort im Handel erhältlich. Der Preis: 79,99 Euro.

Creative: Neue Webcam-Reihe (PC-WELT Online, 24.07.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
108478