229500

Lösung pusht Performance für TK-Plattformen

03.11.2006 | 10:00 Uhr |

Wind River hat eine weitere Version seiner Platform for Net-Work Equipment, Linux Edition (PNE-LE), auf den Markt gebracht. Sie wurde für den Prozessor UltraSPARC T1 von Sun optimiert und soll die 3G- und IMS-Entwicklung beschleunigen.

Mit der Kombination aus der Carrier Grade Linux-Laufzeit-Plattform und einer offenen 64-bit-Architektur mit Multithread-Fähigkeiten lasse sich die Durchsatzleistung von Highend-ATCA-Anwendungen erheblich steigern, so Wind River . TK- und Netzwerk-Hersteller können damit eine neue Generation leistungsfähiger Kommunikationsserver-Plattformen herstellen, wie sie für 3G-Infrastrukturgeräte und IP-Multimedia-Subsysteme (IMS) benötigt werden.

Die Leistungsfähigkeit des UltraSPARC T1 von Sun beruht auf acht CPU-Cores, von denen jeder vier Threads unterstützt. Damit kann ein UltraSPARC T1 Prozessor 32 Threads in Hardware ausführen. Das seien 28 mehr als jeder andere universell verwendbare Multicore-Prozessor auf dem Markt, so Wind River.

Das Design des Prozessors ist unter OpenSPARC.net veröffentlicht und im Rahmen der GNU General Public License nutzbar. Durch die Entwicklung eines Evaluation-Ports von PNE-LE auf der UltraSPARC T1 ist Wind River offiziell der erste Partner für Commercial Grade Linux, der die OpenSPARC-Architektur unterstützt.

Wind Rivers Platform for Network Equipment, Linux Edition, ist eine Carrier Grade Linux-Distribution gemäß den Spezifikationen OSDL CGL und PICMG 3.x ATCA. Sie sei deshalb für Anwendungen in der Telekommunikationsindustrie besonders geeignet, heißt es weiter. Mit der Workbench Development Suite von Wind River stehe eine effiziente Entwicklungs- und Testumgebung zur Verfügung. Ein Standard-IPC-Mechanismus verbindet die Linux- und die VxWorks-Ausgaben der Plattform.

Die Unterstützung für den OpenSPARC-Prozessor wird in der zweiten Jahreshälfte 2007 verfügbar sein. (Detlef Scholz)

tecCHANNEL Shop und Preisvergleich

Links zum Thema Open Source

Angebot

Bookshop

Bücher zum Thema

eBooks (50 % Preisvorteil)

eBooks zum Thema

0 Kommentare zu diesem Artikel
229500