201820

Livestyle-Cam mit optischem 7fach-Zoom

Casio will eine besonders schlanke Digitalkamera mit langer Brennweite auf den Markt bringen.

Casio präsentiert eine flache Digitalkamera mit einem im Gehäuse integrierten 7fach-Zoom. Die EX-V7 ist mit einem 2,5-Zoll-Display bestückt und bietet dem Fotografen eine Brennweite von 38 bis 266 Millimetern (KB-Format). Darüber hinaus ist die Exilim mit einer mechanischen Bildstabilisierung ausgestattet, die mit der CCD-Shift-Technologie arbeitet. Diese Funktion steht in Verbindung mit dem Anti-Shake-DSP, der die Gefahr von unscharfen Aufnahmen in Kombination mit der neuen Motion-Analysis-Technologie reduzieren soll. Letztere nutzt eine höhere ISO-Empfindlichkeit und kürzere Verschlusszeiten.

Die Casio EX-V7 unterstützt neben dem JPEG-Format für Bilder hochauflösende Filme mit der Videokodierung H.264. Filme können dabei unter anderem im Wide-Screen-Format 16:9 aufgezeichnet werden. Zum Speicher der Daten dient der interne 11 MB große Speicher oder alternativ eine SD-, SDHC- oder MMC-Karte. Einen Zeitpunkt für die Markteinführung und den angepeilten Verkaufpreis nannte Casio noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201820