64550

Live Drive: Microsofts kostenloser Online-Speicher kommt definitiv

25.08.2006 | 13:13 Uhr |

Der Softwarekonzern aus Redmond möchte seine Kunden mit zwei Gigabyte Gratis-Speicher beglücken und dem Konkurrenten Google Paroli bieten.

Die Gerüchte um eine Online-Festplatte aus dem Hause Microsoft haben sich bestätigt.

John Hodgson, australischer Mitarbeiter des Unternehmens, kündigte einen Dienst namens "Live Drive" an, welcher seinen Nutzern zwei Gigabyte Gratis-Speicher bieten wird. Zudem lasse sich die Kapazität gegen Gebühr noch erweitern. Microsoft wird Live Drive so in sein kommendes Betriebssystem "Windows Vista" integrieren, dass es der Nutzer wie ein lokales Laufwerk bedienen kann.

Auch Google kündigte vor kurzem mit "GDrive" ein ähnliches Produkt an (siehe " GDrive: Google will jedermanns Festplatte werden "). Es scheint sich also ein Konkurrenzkampf anzubahnen, den wohl letztendlich die Anwender entscheiden werden. Genauere Informationen zum Produkt sowie eine Starttermin sind bisher noch nicht bekannt. (rgr)

0 Kommentare zu diesem Artikel
64550