204146

Liteon kündigt HDD/DVD-Rekorder an

Das Topmodell unterstützt bereits Double-Layer-Medien.

Liteon präsentiert zur IFA 2005 neu DVD-Rekorder mit und ohne Festplatte. Die neuen Modelle bieten optional DivX-Unterstützung, wählbare Festplattengrößen und das Topmodell brennt Double-Layer-Medien mit einer Kapazität von 8,5 GB. Zusätzlich unterstützen die Geräte die All-write-Technologie, sodass die Rekorder sowohl Plus- und Minus-DVDs als auch CD-Rs beschreiben können.

Zunächst wird es zwei Versionen des neuen Rekorders geben: Ein Modell ohne internen Speicher, das andere mit einer 160-GB-Festplatte. Für einen späteren Zeitpunkt plant Liteon die Einführung von weiteren Geräten mit 80- bzw. 250-GB-Festplatten. Das absolute Topmodell soll der LVW-5055GDL+ werden. Dieses Gerät soll mit einer 250-GB-Festplatte bestückt sein und wird das DivX-Format sowie das Brennen von Double-Layer-Medien unterstützen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204146