1250156

Lite-On enthüllt Blu-Ray-Pläne

07.06.2006 | 10:50 Uhr |

Hersteller Lite-On hat den Starttermin für die Produktion seiner Blu-Ray-Laufwerke bekannt gegeben.

Im Wirbel um die neuen Disc-Formate offenbart sich nun auch der Hersteller Lite-On . Das Unternehmen kündigte den Start seiner Produktion von Blu-Ray-Laufwerken an. Im dritten Quartal 2006 soll die Fertigung anlaufen, erste Produkte werden voraussichtlich im August im Handel erscheinen. Das erste Laufwerk soll die Bezeichnung LH-2B1S tragen und auch zu DVDs und CDs kompatibel sein.

Blu-Ray-Discs basieren auf der Abtastung mittels eines blau-violetten Lasers und bieten rund fünfmal mehr Speicherplatz als herkömmliche DVDs. Auf einem Single-Layer-Medium finden bis zu 25 GB an Daten Platz, bei Dual-Layer-Discs sogar bis zu 50 GB. Lite-On setzt wegen der hohen Speicherkapazität bei seinen kommenden Laufwerken auf Serial-ATA-Schnittstellen. Preisangaben machte der Hersteller aber noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1250156