240946

Linux-PDA im Miniatur-Format

08.01.2002 | 13:51 Uhr |

Das deutsche Unternehmen Invair will auf der CeBIT 2002 einen Linux-PDA im Scheckkartenformat präsentieren. Der sogenannte Filewalker soll vor allem mit einfacher Bedienung überzeugen, großen Funktionsumfang mitbringen und sich mit nur einer Hand bedienen lassen.

Das deutsche Unternehmen Invair will auf der CeBIT 2002 (Halle 2, Stand A56) einen Linux-PDA im Scheckkartenformat präsentieren. Der sogenannte Filewalker soll vor allem mit einfacher Bedienung überzeugen, großen Funktionsumfang mitbringen und sich mit Hilfe eines Drehrades und drei Funktionstasten mit nur einer Hand bedienen lassen.

Damit tanzt der winzige PDA nicht nur in Sachen Betriebssystem aus der Reihe: Während die meisten PDAs auf Texteingabe per Stift oder Tastatur setzen, soll der Filewalker schnelle, intuitive und ergonomische Texteingabe mit der Hand ermöglichen.

Das 92 Gramm-Leichtgewicht im Scheckkartenformat ist mit einem Metallgehäuse versehen und verfügt über eine USB-Schnittstelle, einen MMC- / SD-Card-Slot sowie einen IRDA-Port für Mail-Transfer.

Auf der Software-Ebene bringt Filewalker ein Linux-Betriebssystem mit Anwendungen wie Datum, Alarm, Linux-Konsole, Spiele, Notizbuch, Kontakte, Mail-Client mit POP3-Unterstützung, Agenda und To-Do-Liste mit und verfügt außerdem über MS-Outlook-Synchronisation. Dateiformate wie txt, HTML, pdf, jpeg und gif sollen sich damit ebenfalls betrachten lassen.

Für gute Lesbarkeit bei allen Lichtverhältnissen soll eine High-Resolution-Grayscale-Display mit Silverback und EL-Backlight sorgen. Der PDA ist zwar in Deutschland entwickelt und produziert worden - was die Nutzung des Kundenservices sicher erleichtert - wird jedoch fünfsprachig ausgeliefert.

Im Inneren des Mini-Rechners arbeitet eine Intel Strong ARM-CPU mit 133 Megahertz, 32 MB Hauptspeicher und 16 Megabyte Flash-ROM. Zur Datensicherung wird eine 32 Megabyte MMC-Card mitgeliefert.

Preis und Lieferdatum stehen noch nicht fest, vorgestellt wird das Gerät auf der diesjährigen CeBIT im März in Hannover.

Yopy Linux-PDA geht an den Start (PC-WELT Online, 17.12.2001)

PDA von Sharp kann MP3s abspielen (PC-WELT Online, 27.08.2001)

Sharp bringt Linux-PDA auf den Markt (PC-WELT Online, 29.05.2001)

Linux-Themen bei PC-WELT

PC-WELT Ratgeber: Hilfe bei Linux-Problemen

0 Kommentare zu diesem Artikel
240946