39964

Linksys macht iPhone Skype-kompatibel

09.07.2007 | 13:25 Uhr |

Linksys, Cisco-Tochter und eigentlicher Inhaber der Marke iPhone, hat das VoIP-Telefon "CIT 400" vorgestellt.

Das neue Linksys iPhone CIT400 besteht aus dem eigentlichen schnurlosen Dual-Mode-Handset mit Ladegerät und einer Basisstation zum Verbinden mit dem Internet- und Festnetzanschluss. Nutzer sind mit dem Gerät entsprechend in der Lage, Festnetzanrufe zu tätigen oder ohne einen angeschlossenen PC via Skype zu kommunizieren. Das Dect-Telefon unterstützt dabei Skypeout, zeigt die Liste der entsprechenden Kontakte auf dem Display und nimmt automatisch Updates auf die aktuellste Version der Software vor. (mb)

Der Artikel stammt von computerwoche.de .

0 Kommentare zu diesem Artikel
39964