1900386

LinkedIn kauft Jobbörse Bright

08.02.2014 | 16:20 Uhr |

Das soziale Netzwerk LinkedIn richtet sich wie Xing an Business-Kontakte. Mit dem jüngsten Einkauf will LinkedIn seine Jobvermittlung stärken.

Das soziale Netzwerk LinkedIn hat Bright gekauft. Bright ist eine Jobbörse und soll LinkedIn in der Vermittlung von Arbeitsstellen stärken. In den nächsten Jahren sollen nun verstärkt Stellenangebote bei LinkedIn zu finden sein, verspricht Parker Barille, VP Product bei LinkedIn im offiziellen LinkedIn-Blog . Dank der Vermittlungstechnologie von Bright stelle man zudem sicher, dass die Suchenden die optimalen Angebote erhalten würden. LinkedIn peilt nicht weniger als alle drei Milliarden Arbeitnehmer der Welt mit Jobangeboten versorgen zu können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1900386