115148

Linkchecker "AM-Deadlink" in neuer Version

01.04.2004 | 11:30 Uhr |

Neben dem Website Watcher arbeitet Martin Aignesberger noch an anderen Programmen, darunter auch an AM-Deadlink. Das Freeware-Tool dient in aller erster Linie dazu, Lesezeichen auf ihre Gültigkeit zu prüfen und nicht mehr existierende Seiten oder Dubletten auszusieben. Frisch erschienen ist jetzt die Beta 8 der Version 2.00.

Neben dem Website Watcher arbeitet Martin Aignesberger noch an anderen Programmen, darunter auch an AM-Deadlink. Das Freeware-Tool dient in aller erster Linie dazu, Lesezeichen auf ihre Gültigkeit zu prüfen und Verweise auf nicht mehr existierende Seiten oder Dubletten auszusieben. Darüber hinaus bietet es Zusatzfunktionen zur Verwaltung der Bookmarks. Frisch erschienen ist jetzt die Beta 8 der Version 2.00.

Zu den Neuerungen gehören Angaben des Entwicklers zufolge die Unterstützung von "Opera FavIcons". Zudem wurden einige Redirection-Probleme behoben und die Erkennung der genutzten IE-Einstellungen (Proxy) konnte verbessert werden.

Zu den Veränderungen der Vorgängerversionen (Beta 7 und 6) gehörten unter anderem die Unterstützung von IDNs (Internationalized Domain Names) sowie eine höhere Geschwindigkeit bei großen Websites.

Der Download beträgt rund 770 Kilobyte.

Download: AM-Deadlink 2.00 Beta 8

Spürhund in neuer Version: Website Watcher 3.60a (PC-WELT Online, 22.01.2004)

0 Kommentare zu diesem Artikel
115148