86270

Lidl und Penny-Markt mit Technik-Kleinkram

06.06.2006 | 10:49 Uhr |

Manchmal reicht auch Kleinkram, scheinen Lidl und Penny zu denken. Die beiden Discounter verkaufen nämlich in nächster Zeit MP3-Player, tragbare DVD-Player und ein Bundle aus Digitalkamera und Druckerstation.

Lidl verkauft ab dem 12. Juni einen MP3-Player mit Festplatte. Penny bringt zwei Tage später einen Drucker und einen portablen DVD-Player unter die Leute.

Der MP3-Player von Lidl besitzt eine 20-GB-Festplatte. Das Targa-Modell spielt MP3, WAV, WMA-DRM, JPEG, Motion-JPEG-Video ab, lässt sich als tragbare Festplatte einsetzen und zeichnet Sprachaufnahmen auf. Via USB 2.0 schließt man den MP3-Player an den Rechner an. Zu MP3-Dateien werden die ID-3-Tag-Informationen angezeigt.

Der Akku soll bis zu zwölf Stunden durchhalten. Ein SD-/MMC-Reader ist ebenfalls integriert. Im Lieferumfang sind Ohrhörer, Netzadapter, USB-Kabel, USB-Verlängerungskabel, USB-Host-Kabel, Audiokabel und Playlist-Software.

Das 108 x 65 x 16 Millimeter große Gerät kostet 199 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
86270