1255170

Lidl startet 2008 mit Schnurlostelefon

02.01.2008 | 09:08 Uhr |

Die Supermarktkette nimmt diesen Donnerstag vorübergehend das DECT-Telefon Cocoon 951 mit digitalem Anrufbeantworter ins Sortiment.

Ab morgen bietet der Lebensmittel-Discounter Lidl das schnurlose Komforttelefon Cocoon 951 als zeitlich begrenten Aktionsartikel an. Das silberfarbene DECT-Telefon besitzt ein blaues Display und verfügt über einen Anrufbeantworter. Dieser wartet mit einer Aufnahmezeit von maximal 9 Minuten auf. Aufgezeichnete Gespräche lassen sich per Fernabfrage abhören. Der Besitzer kann zwischen 2 Ansagetexten wählen. Im Telefonbuch ist Platz für bis zu 200 Einträge.

Das Telefon ist mit einer Freisprechfunktion ausgestattet und unterstützt die Rufnummernerkennung, sofern die Clip-Funktion vom jeweiligen Netzanbieter unterstützt wird und freigeschaltet ist. Bis zu 5 Mobilteile sollen sich an einer Basis betreiben lassen. Die Standby-Zeit gibt der Hersteller mit mindestens 110 Stunden an, die minimale Gesprächsdauer des Telefons soll bei 12 Stunden liegen. Lidl bringt das Cocoon 951 für rund 40 Euro in seine Filialen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255170