94536

Lidl legt DSL-Angebot neu auf

30.10.2006 | 15:01 Uhr |

Ab dem 6. November legt Lidl sein DSL-Angebot neu auf. Der DSL-Tarif entstand in Zusammenarbeit mit der T-Com und dem VoIP-Anbieter Carpo.

Lidl verkauft ab dem 6. November verschiedene DSL-Tarife, die in Kooperation mit der T-Com und Carpo entstanden sind. Das DSL-Sparpaket mit der City-Flatrate kostet einmalig 19,99 Euro. Es gibt diese Flatrate für 28 deutsche Städte. Für die DSL-Kunden im restlichen Bundesgebiet bietet Lidl die Regio-Flat an. Diese kostet monatlich 2,49 Euro.

Dazu kommen noch die Gebühren für den DSL-Anschluss: DSL-1000 kostet 16,99 Euro, DSL-2000 19,99 Euro, für DSL-6000 verlangt Lidl 24,99 Euro und für DSL mit 16 Megabit/s 29,99 Euro.

Die Bereitstellung der Lidl-Super-DSL-Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von 2, 6 oder 16 Megabit/s ist kostenlos. Für die Bereitstellung des 1 Megabit/s-Anschlusses fällt eine einmalige Gebühr von 49,95 Euro an.

Optionales Zusatzangebot: Im Preis enthalten ist für einen Monat eine Internet-Telefonie-Flatrate für das deutsche, spanische, französische und englische Festnetz. Nach Ablauf des Testmonats kostet die optionale VoIP-Flatrate zusätzlich 7,99 Euro. Sie können aber auch ohne diese VoIP-Flatrate via Internet mit Lidl telefonieren. Nämlich mit einer minutengenauen Abrechnung: Für 0,019 Euro pro Minute nach Italien, Österreich, Schweiz, Holland und Belgien, für 0,018 Euro in die USA (Fest- und Mobilfunknetz) und für 0,069 Euro in die Türkei (Festnetz).

Gut: Es gibt keine Vertragsbindung. Die Kündigungsfrist beträgt 30 Tage. Die nötigt Hardware (Targa WR 500 DSL/VoIP/WLAN-Router und ein DSL-Splitter) wird kostenlos mitgeliefert. Etwas anders verhält es sich mit dem ebenfalls mitgelieferten Virenschutz von G-Data. Er ist zwar drei Monate kostenlos, danach schlägt er aber mit 4,49 Euro pro Monat zu Buche. Den G-Data-Virenschutz kann man monatlich kündigen.

Wer das DSL-Angebot von Lidl nutzen will, benötigt einen Festnetzanschluss der T-Com. Optional bietet Lidl einen Vor-Ort-Installationsservice für 69,90 Euro an.

Das "Super DSL-Sparpaket" (so die Lidl-Bezeichnung) kann ab dem 6. November über die Hotline-Nummer 0800/330 10 24 bestellen. Unter 0800/330 10 23 können Sie zudem die DSL-Verfügbarkeit für Ihren Standort prüfen. Das geht bereits ab dem 30. Oktober 2006, also seit heute.

Lidl: DSL-Paket mit drei Gratis-Monaten und ohne Mindestlaufzeit (PC-WELT Online, 30.06.2006)

0 Kommentare zu diesem Artikel
94536