20876

Lidl kontert Aldi: Notebook ab dem 23. Oktober

15.10.2002 | 16:20 Uhr |

Neben Aldi plant auch Lidl, ab nächster Woche ein Notebook zum Verkauf anzubieten. Ab Mittwoch, den 23. Oktober wird es bei Lidl ein Targa-Notebook geben. Im Gegensatz zu Aldi, setzt Lidl nicht auf eine Intel-Desktop-CPU, sondern auf einen mobilen AMD-Prozessor: den Mobile Athlon XP 1900+. Außerdem wird es auch WLAN-Zubehör geben.

Neben Aldi ( siehe PC-WELT Nachricht ) plant auch Lidl , ab nächster Woche ein Notebook zum Verkauf anzubieten. Ab Mittwoch, den 23. Oktober wird es bei Lidl ein Targa-Notebook geben. Im Gegensatz zu Aldi, setzt Lidl nicht auf eine Intel-Desktop-CPU, sondern auf einen mobilen AMD-Prozessor: den Mobile Athlon XP 1900+.

Auf der offiziellen Lidl-Website finden sich noch keine Hinweise auf das Notebook. Die Website Computist.de hat aber einen Prospekt erhalten und einen Scan davon online gestellt.

Der Mobile Athlon XP 1900+ ist noch ein relativ junger Mobile-Prozessor. AMD hat ihn zusammen mit dem Mobile Athlon XP 2000+ Ende September auf den Markt gebracht. Die CPU wird in der stromsparenden 0,13-Mikron-Technologie gefertigt.

Weiterer Vorteil: Der Akku wird durch die "Powernow!"-Technologie geschont. Dabei regelt der Prozessor automatisch je nach Bedürfnis seine Leistung. Der FSB beträgt 266 Megahertz.

0 Kommentare zu diesem Artikel
20876