73776

Lidl bringt Billig-Notebook

12.02.2001 | 10:02 Uhr |

Ab Donnerstag, dem 15. Februar, verkauft Lidl ein "Notebook der Spitzenklasse" - so der Discounter in seiner Ankündigung. Das nur 3599 Mark teure Gerät enthält einen Intel Pentium III mit 850 MHz Takt und 256 MB 2nd Level Cash.

Ab Donnerstag, dem 15. Februar, verkauft Lidl ein "Notebook der Spitzenklasse" - so der Discounter in seiner Ankündigung. Das nur 3599 Mark teure Gerät enthält einen Intel Pentium III mit 850 MHz Takt und 256 KB 2nd Level Cache.

Der TFT-XGA-Bildschirm ist 13,3 Zoll groß. Ein DVD-Laufwerk mit 8-facher Geschwindigkeit von Toshiba ist eingebaut. Es liest CD-ROMs mit 24-fachem Tempo.

Nachdem Lidl im letzten Herbst und Frühjahr bereits Notebooks der 6000-Mark-Klasse angeboten hatte, wagt sich der Discounter mit dem aktuellen Angebot jetzt in das auch für Privatleute interessante Preissegment unter 4000 Mark.

In dem "Gericom" Notebook sind bereits 128 MB Arbeitsspeicher von Samsung enthalten. Die Speicherkapazität lässt sich auf maximal 512 MB erweitern. Die 15 GB große Festplatte stammt von Fujitsu. Als Betriebssystem ist Microsoft Windows ME in einer "OEM Recovery" Version installiert.

Die weiteren technischen Daten laut Herstellerangaben im Überblick:

* 64 Bit 3-D Grafik Chip bis 64 MB Shared Memory

* 16 Bit Full Duplex Soundkarte

* 56 K Daten-/Faxmodem, V.90

* 10/100 Mbit LAN Netzwerkkarte

* Fast Infrarot Schnittstelle

* Smart Lithium-Ionen-Akku mit exakter Ladestandanzeige

* PCMCIA-Steckplatz (1x Typ II oder 1x Typ III)

Ein 3,5-Zoll-Diskettenlaufwerk von Teac ist auch noch an Bord, Lautsprecher und Mikrofon sind integriert. Der Discounter bietet zwei Jahre Garantie mit Vor-Ort-Service.

Als Software kommt mit dem Gericom-Notebook:

* Microsoft Windows ME

* Microsoft Word 2000

* Microsoft Works 2000

* Telefonbuch DeTe-Medien 2000

* Marco Polo Großer Reiseplaner

* Lotus Smart Suite Millenium Edition inkl. IBM Via Voice Spracherkennungssoftware

Zusätzlich liegt dem Rechner die DVD "Sleepy Hollow" bei. (PC-WELT, 11.02.2001, kk)

Lidl: AMD 1,1 GHz-PC für Sparfüchse (PC-WELT Online, 08.12.2000)

Deutschland im Notebook-Fieber (PC-WELT Online, 23.10.2000)

Pentium-III-PC und Notebook bei Lidl (PC-WELT Online, 13.03.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
73776