241324

Lidl: Preiswerte 3,1-Megapixelkamera

06.05.2003 | 11:12 Uhr |

Lebensmittel-Discounter Lidl hat ab dem 12. Mai eine Digitalkamera im Angebot. Die "Pocketcam 3,1 Megapixel" von Aiptek ermöglicht Aufnahmen mit bis zu 2048x1536 Bildpunkten.

Lebensmittel-Discounter Lidl hat ab dem 12. Mai eine Digitalkamera im Angebot. Die "Pocketcam 3,1 Megapixel" von Aiptek ermöglicht Aufnahmen mit bis zu 2048x1536 Bildpunkten (interpoliert), effektiv mit 1600 x 1200 Pixel.

Dem Anwender steht nur ein 4-fach digitaler Zoom zur Verfügung, ein optischer Zoom fehlt. Die Kamera bietet automatische Belichtungsfunktion und besitzt ein 1,5-Zoll-Display.

Zum Speichern der Aufnahmen dienen Karten des Compact Flash Slot Typ I, eine 32 Megabyte-Karte ist im Lieferumfang enthalten. Außerdem werden vier NiMH-Akkus samt Ladegerät, USB-Kabel, Video-Kabel, Stativ und Handschlaufe mitgeliefert. Bild- und Videobearbeitungssoftware gehören ebenfalls zur Ausstattung.

Einzelbilder speichert die Kamera im JPEG-Format, Kurzvideos lassen sich als AVI aufnehmen. Die Aiptek-Kamera besitzt einen Video-Ausgang zur Bildwiedergabe am TV-Gerät und eine USB-Schnittstelle für den Anschluss an einen Windows 98SE, ME, 2000 oder XP-Rechner.

Die Kamera kostet 129 Euro. Käufer haben Anspruch auf drei Jahre Herstellergarantie.

Lidl-typisch ist die Kamera nur in bestimmten Bundesländern erhältlich: Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen.

PC-WELT-Topliste: Digitalkameras

PC-WELT Test: Digitalkameras

PC-WELT Special: Digitale Fotografie

Photocolor: Digitalfotos online entwickeln lassen (PC-WELT Online, 28.04.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
241324