140836

Lidl-PC-Woche: Alle Details

03.03.2005 | 09:44 Uhr |

Über den kommenden 999-Euro-PC vom 9.3. bei Lidl haben wir Sie bereits informiert. Jetzt haben wir weitere Informationen zu diesem gut ausgestatten Rechenknecht. Außerdem informieren wir Sie über das übrige PC-Angebot des Discounters, denn Lidl verkauft nicht nur den Targa-Rechner, sondern auch Zubehör wie einen TFT-Monitor, eine Festplatte, ein Multifunktionsgerät und mehr.

Lidl verkauft ab dem 9. März wieder einen Targa-PC. Darüber haben wir bereits ausführlich berichtet . Doch der Athlon-64-Rechner steht nicht allein in den Regalen, ein TFT-Monitor, eine externe Festplatte, ein Multifunktionsgerät, eine SD-Speicherkarte und vieles mehr leisten ihm Gesellschaft.

Zum Lidl-PC für 999 Euro ist noch nachzutragen, dass er nicht nur den Empfang von analogem TV und Radio sowie von DVB-T-Fernsehen ermöglicht, sondern auch über eine geeignete Software verfügt - Power Cinema 4.0 – die den PC in ein Home Entertainment Center verwandelt. Unter anderem stehen dem Benutzer dadurch Time-Shifting und eine Sendervorschau zur Verfügung.

Außerdem ist der Targa Ultra AN64 3400+D für Voice-over-IP vorbereitet. Er besitzt nämlich nicht nur ein Headset, sondern auch 120 Freiminuten für Internet-Telefonie mit SIPPS.

Ebenfalls im Preis enthalten ist ein 350 Seiten starkes Handbuch. Zum Card Reader hat Lidl ebenfalls weitere Informationen herausgerückt. Das Gerät unterstützt, Compact Flash Typ 1 und 2, IBM Microdrive, Sony Memory Stick, Sony Memory Stick pro, MMC, SD Card, Smart Mediam Smart-Card sowie xD Cards.

0 Kommentare zu diesem Artikel
140836