776609

Hinzufügen neuer ePrint-Apps

Sie können Ihren HP ePrint-Drucker jederzeit um neue Apps erweitern. Damit gewinnt Ihr HP ePrint-Drucker ruckzuck an Funktionen hinzu. Wie das in der Praxis klappt, schreibt eine PC-WELT-Leser-Testerin.

Auf jedem HP ePrint-Drucker können Sie kleine Apps installieren. Diese Apps erledigen jeweils ganz bestimmte, eng umrissene Funktionen. Die PC-WELT-Leser-Testerin Sandra Kather schildert einige ihrer Erfahrungen mit der Neuinstallation von Apps :

* Für die Installation geht man ins ePrintCenter. Die Direktinstallation vom Display des Druckers aus geht dagegen nicht
* Wenn man neue Apps installieren will, muss der Drucker eingeschaltet sein
* Im ePrint Center sieht man sofort, wie viele Apps man bereits installiert hat
* Die Zahl der verfügbaren Apps wächst langsam aber stetig
* Neue Apps werden in einem eigenen Menüpunkt vorgestellt
* Zu jeder App gibt es ein Bild mit Musterausdrucken und einen beschreibenden Text sowie die Bewertungspunkte der Benutzer
* Nicht immer ist eine App für jeden Drucker verfügbar
* Es gibt eine Gesamtübersicht mit allen verfügbaren Apps
* Mitunter gibt es Unstimmigkeiten bei der Anzahl der zur Verfügung gestellten Apps
* Einige Rubriken sind noch völlig leer
* Wenn das Hinzufügen einer App klappt, signalisiert das ein grüner Haken und “zu Drucker hinzugefügt”
* Die Installation einer bestimmten App kann sich als durchaus knifflig erweisen
* Alles in allem empfindet die Testerin das App-Auswahl-Prozedere noch als verbesserungsfähig

0 Kommentare zu diesem Artikel
776609