26052

PC-Spiel mit Grafiktablett

11.12.2007 | 09:50 Uhr |

Wacom bringt mit "Colorelli" ein Spiel für Kinder, das sich am besten mit einem Grafiktablett steuern lässt.

Das PC-Spiel "Colorelli" von Wacom ist ab morgen in zwei Versionen erhältlich: Neben der reinen Software-Ausführung gibt es auch ein Bundle mit einem Grafiktablett. Das preisgekrönte Game für Kinder handelt von der Insel Colorelli, auf der lustige Tiere hausen, aber auf der auch der böse Doktor Grau sein Unwesen treibt. Spieler fahren im selbst gestalteten Auto durch die Landschaft, lösen Aufgaben und stellen sich Mini-Spielen. Eine Demo des Spiels steht auf der Website des Herstellers zum Download bereit .

Das Spiel lässt sich per Maus, besser jedoch per Grafiktablett steuern. Das beiliegende A6-Tablett - das jedoch durch jedes bereits vorhandene ersetzen lässt - hat eine aktive Fläche von 12,8 x 9,3 Zentimetern, eine Auflösung von 1000 dpi und lässt sich per USB am PC anschließen. Der Stift setzt 512 Druckstufen ein.

Wacom Colorelli kostet rund 50 Euro im Set mit dem Grafiktablett und etwa 10 Euro als reine Software-Version. Ab dem 1.2.2007 erhöht sich der Preis für die Software auf rund 20 Euro

0 Kommentare zu diesem Artikel
26052