693844

Schule total mit Joomla!-Buch und Wikipedia

18.06.2008 | 15:19 Uhr |

Schule total von bhv gehört zu den Lernklassikern. Jetzt hat der Verlag die Softwaresammlung für mehr oder weniger lernbegeisterte Schüler aktualisiert.

Das Lernsoftware-Paket Schule total erscheint Ende Juni für das Schuljahr 2008/09. Es enthält 120 Schul- und Lernprogramme für alle relevanten Fächer. Die Auswahl der Software soll sich an den staatlichen Lehrplänen von Deutschland, Österreich und der Schweiz orientieren und deckt laut Hersteller den Schulstoff von der Unter- bis zur Oberstufe ab. Das Lernpaket soll sich für alle Schulformen gleichermaßen eignen.

Unter anderem werden Eltern und Schüler für die Fächer Mathematik, Deutsch, Fremdsprachen, Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften fündig. Außerdem liegen ein einfacher Homepage-Editor namens Homepage Maker sowie das Buch "Content Management mit Joomla! für Kids" bei. Mit dem Deutsch Rock-Pop Recorder-Studio können die Schüler eigene Songs komponieren und mit Acoustica nachbearbeiten. Mit "Der große 3D Atlas" und der DVD-Version von Wikipedia hat bhv zudem zwei Nachschlagwerke dazu gepackt.

Schule total 2008/9 gibt es in zwei Varianten: Als Sonderbox-Ausgabe (Inhalt wie oben beschrieben) und als Klappbox-Ausgabe. Bei Letzterer wurde das Buch Content Management mit Joomla! für Kids ersetzt durch das Bertelsmann Universallexikon, der Fischer Weltalmanach und das P.M. Lexikon der Weltgeschichte. Der Preis beträgt in beiden Fällen 24,99 Euro.

Schule total unterstützt allerdings nur Schüler mit Windows-Rechnern beim Lernen: Die Software läuft nämlich nur unter Windows Vista, XP, 2000 auf einem Rechner, der mindestens über eine Pentium-II-CPU, 64 MB RAM und ein DVD-Laufwerk verfügt. Linux-begeisterter Nachwuchs kann aber ohnehin auf kostenlose Lernsoftware wie GCompris zugreifen. Unter Linux gibt es eine Fülle von Gratis-Programmen, die Schülern in der Schule helfen, eine kleine Perle ist darunter Klatin .

0 Kommentare zu diesem Artikel
693844