202556

Leise Festplatten für HDD-Rekorder

Die neue DVD-Festplatten-Rekorder-Serie von LG soll mit leisen 160-GB-Festplatten von Hitachi ausgestattet werden.

Hitachi gibt bekannt, dass LG in seiner neuen HDD-DVD-Rekorder-Serie RH7800 auf das Festplatten-Know-how von Hitachi setzt. Die neue Serie ist mit 160-GB-Deskstar-Festplatten ausgerüstet, auf denen sich bis zu 220 Stunden digitaler Inhalte speichern lassen. Neben der großen Speicherkapazität und dem sparsamen Stromverbrauch zeichnen sich die Deskstar Festplatten laut Hitachi vor allem durch ihre geringe Betriebslautstärke sowie die Möglichkeit mehrere Videostreams parallel abzuwickeln, aus.

Die DVD-Festplatten-Rekorder der neuen LG RH7800er-Serie sind mit 49 Millimeter sehr flach. Mit dem Einsatz von Hitachis "Smooth-Stream"-Technologie hat LG die Videostreaming-Funktionalität der neuen HDD-Rekorder weiter verbessert. „Smooth-Stream" kontrolliert die Fehlerbehebung des Festplattenlaufwerks und optimiert die zeitgleiche Verarbeitung mehrerer Streams. Hitachi ist nach eigenen Angaben der erste Festplattenhersteller, der ATA-7-taugliche HDDs (Hard Disk Drive) herstellt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202556