720966

Lavasoft stellt Zusatztool für Ad-aware bereit

03.02.2004 | 15:41 Uhr |

Die Research & Development von Lavasoft hat ein Zusatztool für Ad-aware zum kostenlosen Download bereitgestellt. Das Tool hört auf den Namen "Ad-aware Cloak 1.0" und hilft dem Spyware-Killer seine Arbeit zu erledigen.

Die Research & Development von Lavasoft hat ein Zusatztool für Ad-aware zum kostenlosen Download bereitgestellt. Das Tool hört auf den Namen "Ad-aware Cloak 1.0" und hilft dem Spyware-Killer seine Arbeit zu erledigen, indem es die Anwesenheit von Ad-aware tarnt.

Hintergrund: Manche Spyware-Programme, wie etwa Varianten von "CoolWebSearch" sind in der Lage, den Start von Ad-aware zu unterbinden und machen es dem Tool so unmöglich, die Festplatte überhaupt nach Schädlingen zu durchsuchen.

Um mit diesem Problem fertig zu werden, hat Lavasoft Cloak 1.0 entworfen. Die Vorgehensweise: Anwender starten zunächst mit einem Mausklick die Cloak und erst danach die installierte Ad-aware-Version.

Der Spyware-Killer sollte nun in der Lage sein, ungestört seine Arbeit zu verrichten. Nach getaner Arbeit wird das Programm ebenso wie Ad-aware selbst wieder deaktiviert.

Der Download des kleinen Helfers beträgt 197 Kilobyte. Das Tool soll auf Rechnern unter Windows 98, ME, NT, 2000 sowie XP laufen - Berichten aus dem Support-Forum von Lavasoft zufolge treten bei manchen Anwendern allerdings Kompatibilitätsprobleme unter 98 und ME auf.

Download: Ad-aware Cloak 1.0

Lavasoft drückt auf die Tube: Ad-aware 6 Build 181 bis zu 400 Prozent schneller (PC-WELT Online, 14.07.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
720966