202866

Lautsprecherserie aus Whiskeyfässern

Die limitierten S-A4 „Pure Malt Speaker“ sind ein echtes Highlight für den Designliebhaber.

Pioneer präsentiert den S-A4 „Pure Malt Speaker". Bis zu 100 Jahre altes Eichenholz, das fünf Jahrzehnte lang mit Whiskey gesättigt wurde, soll über einzigartige akustische Eigenschaften verfügen. Die S-A4 „Pure Malt Speaker" sind genau aus diesem Grund stark limitiert. Für die Musik-Reproduktion der jeweils 100 Watt starken 2-Weg-Lautsprecher entwickelte Pioneer nach eigenen Angaben einen ganz neuen Hochtöner und verbaute einen hochwertigen Tiefmitteltöner.

Für Sound-Genuss hat Pioneer einen 20-Millimeter-Seidenkalotten-Hochtöner entwickelt, um eine verfärbungsfreie und exakte Musik-Wiedergabe zu gewährleisten. Der 10 Zentimeter große Tiefmitteltöner besteht aus einem Aramid-Fiber-Composite-Material, das Impulse präzise umsetzen soll. Der Frequenzgang der 154 x 246 x 213 Millimeter großen und magnetisch abgeschirmten „Pure Malt Speaker" liegt bei 60 - 40.000 Hertz. Die neuen und in der Stückzahl stark limitierten S-A4 „Pure Malt Speaker" von Pioneer sind zum Stückpreis von rund 400 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202866