206334

Lautsprecher-Set mit max. 1200 Watt

Für allerhöchste Ansprüche an Klangqualität und unverfälschte Audiowiedergabe hat Pioneer die exklusiven Lautsprecher der „PRS Referenz-Serie“ entwickelt.

Pioneer präsentiert eine neue Lautsprecherserie. Die PRS-Lautsprecher garantieren laut Hersteller durch neue Woofer-, Hochtöner- und Konus-Technologie eine verzerrungsfreie, präzise Klangreproduktion. Die PRS-Referenz-Lautsprecher bestehen aus einer Komponenten-Lösung sowie einer System-Serie. Die Komponenten-Lösung umfasst einen 28-Millimeter-Hoch-, einen 10-Zentimeter-Mittel-Hochtöner sowie einen 17-Zentimeter-Mittel-Bass-Woofer. Die System-Serie enthält neben einem 13-Zentimeter- und einem 17-Zentimeter-2-Wegsystem einen 28-Millimeter-Hochtöner sowie eine hochwertige passive Frequenzweiche.

Hochtöner
Vergrößern Hochtöner
© 2014

Die PRS-Lautsprecher sind als Set aus Mitteltöner, Hochtöner und Frequenzweiche in zwei Ausführungen erhältlich. Das Set TS-C131PRS liefert eine maximale Leistung von 150 Watt und ist zu einem Preis von 400 Euro im Handel erhältlich. Das Set TS-C171PRS mit einer maximalen Leistung von 200 Watt soll für 450 Euro erhältlich sein. Der passende Subwoofer TS-W12PRS liefert eine maximale Leistung von 1200 Watt und ist für 520 Euro zu beziehen. Die PRS-Lautsprecher sind im Set oder auch einzeln ab Juni 2006 im Handel verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206334