158330

Simply verschenkt Starterpakete mit 10 Euro Guthaben

04.06.2009 | 12:06 Uhr |

Der Mobilfunk-Discounter Simply verschenkt seine SIM-Karten in einem einem zeitlich begrenzten Sonderangebot.

Im Juni kostet das Handy-Startpaket mit den Simply Last-Minute-Preisen nur 0 Cent statt 9,95 Euro. So spart man fast zehn Euro gegenüber dem normalen Einstiegspreis und kann zusätzlich noch einmal zehn Euro als Gesprächsguthaben kassieren, wenn man jetzt mit seiner Handy-Nummer zu Simply wechselt.

Mit Simply telefoniert man im Netz von T-Mobile ab 3 Cent pro Minute. Dieser Preis wird für Anrufe zu anderen Simply-Kunden kassiert, Telefonate in alle anderen deutschen Netze kosten 8,5 Cent pro Minute. Bei beiden bestellbarem Tarifen, Simply Easy und Simply Partner, können die Kunden wählen, ob sie per Rechnung am Ende des Monats zahlen oder ihr Guthaben im Prepaid-Verfahren aufladen. Bei Simply gibt es keine monatliche Grundgebühr und keine längerfristige Vertragsbindung.

Die Bestellung ist über den Web-Shop unter www.simplytel.de möglich. Wer ein passendes Handy sucht, kann im Handy-Shop von Simply eine Auswahl aktueller Modelle finden. Die Zusendung der SIM-Karte per Post und die Freischaltung erfolgt kurze Zeit nach der Bestellung. Die Simply Communication GmbH ist ein Unternehmen der Drillisch AG und brachte im Jahr 2005 die erste Mobilfunk-Discountmarke auf den deutschen Markt.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
158330