1252458

Laserpointer-Maus-Kombi von Trendnet

11.01.2007 | 15:36 Uhr |

Trendnet verein in dem TU-1PW einen Laserpointer und eine Maus zur Steuerung von Präsentationen und Multimedia-Anwendungen.

Der kalifornische Netzwerkspezialist Trendnet liefert mit dem TU-1PW einen drahtlosen Laserpointer mit integrierter Maussteuerung aus. Das Set besteht aus einem drahtlosen Fernbedienung und einem USB-Empfänger, die über das 2,4-GHz-ISM-Frequenzband miteinander kommunizieren. Dank Plug & Play lässt sich der Receiver leicht installieren. Das Gerät dient als Mausersatz, kann aber auch zur Steuerung von Präsentationen und Multimedia-Anwendungen ohne feste Unterlage eingesetzt werden. Um PowerPoint- und Windows-Media-Player-Anwendungen zu steuern, stehen vier Drucktasten für die Funktionen wie beispielsweise Umblättern, Lautstärkeregelung, Abspielen sowie Anhalten bereit.

Der Laserpointer kann sicher ein- und ausgeschaltet werden. Die Reichweite der Fernbedienung beträgt bis zu 15 Meter. Nach 10-minütiger Inaktivität wechselt sie in den stromsparenden Schlafmodus. Der Trendnet TU2-ETG ist ab sofort inklusive 2 Jahre Garantie für 45 Euro im Fachhandel erhältlich. Die Abmessungen des Empfängers betragen 115 x 35 x 27 Millimeter und die des Presenters 65 x 20 x 10 Millimeter. Auf die Waage bringt der Empfänger gerade Mal 45Gramm, der Presenter sogar nur 10 Gramm.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252458