Auto & Technik auf PC-WELT

Audio- oder Multimedia-Systeme, Navis, eCall und mehr: Die Elektronik in modernen Autos wird immer ausgefeilter. Wir testen die Multimedia- und Multifunktionssysteme von Audi, BMW, Mercedes, Toyota und vielen Herstellern mehr.

1956821

Laser erkennt betrunkene Autofahrer

12.06.2014 | 05:29 Uhr |

Ein von Wissenschaftlern entwickeltes System aus Laserstrahlen und Spiegeln kann den Alkoholgehalt im Blut von vorbeifahrenden Autofahrern nachweisen.

Polnische Forscher haben einen Laser entwickelt, der von Ordnungskräften auf vorbeifahrende Autofahrer gerichtet werden kann, um deren Fahrtauglichkeit zu testen. Das an der Warschauer Militäruniversität entwickelte System kann dank gebogener Spiegel den Alkoholdampf im Auto eines angetrunkenen Fahrers messen.

Der vom Straßenrand in das Fahrzeug gerichtete Laserstrahl wird von einem Spiegel reflektiert und in einem Detektor wieder aufgefangen. Ohne das Mitwirken des Fahrers können so schon geringe Mengen Alkohol im Blut nachgewiesen werden.

Einen handfesten Nachteil für die Polizei hätte das System jedoch: Befinden sich betrunkene Passagiere im Auto, würde der Laser ebenfalls anschlagen. Auch geöffnete Scheiben oder eine eingeschaltete Klimaanlage würden das Ergebnis verändern.

Abonnieren Sie unseren Gratis-Newsletter Auto & Technik

Dennoch könnte das System zu einem Anfangsverdacht führen, dem dann von den Ordnungskräften weiter nachgegangen werden müsste.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1956821