61508

Laser Mouse 6000: Microsoft kündigt Gamer-Maus an (Update)

07.09.2005 | 11:11 Uhr |

Eigentlich hatte sich Microsoft ja schon vor geraumer Zeit vom Hardware-Markt für Gamer verabschiedet. Mit der geplanten neuen "Game Precision"-Serie soll sich das aber wieder ändern. Erste Mitglieder dieser neuen Serie: Eine Maus, die speziell für die Bedürfnisse von Gamern entwickelt wurde und ein Xbox-360-Controller für Windows-PCs.

Microsoft will wieder Hardware für Gamer anbieten. Nach Logitech haben auch die Redmonder eine Maus angekündigt, die speziell für die Bedürfnisse der Gamer entwickelt wurde. Der Nager trägt den Namen "Microsoft Laser Mouse 6000" und wird Teil der neuen "Game Precision"-Serie sein.

Gleichzeitig ist die "Laser Mouse 6000" auch die erste kabelgebundene Laser-Maus aus dem Hause Microsoft. Mittels der mitgelieferten Software verfügt die "Laser Mouse 6000" über einen "Precision Booster", über den der Anwender je nach Spielsituation zwischen Geschwindigkeit oder Präzision wählen kann. Über den "Gaming Toogle" lässt sich eine Taste der Maus programmieren. Insgesamt besitzt die Maus vier Tasten und als Besonderheit ein dünnes Kabel, so dass sich die Maus besser bewegen lassen soll.

Die "Laser Mouse 6000" wird ab Oktober im Handel erhältlich sein. Bisher ist nur der US-Preis bekannt: 54,95 Dollar.

Die neue "Game Precision"-Serie erhält noch ein Mitglied:

Ab November will Microsoft einen Xbox-360-Controller für Windows anbieten. Dieser soll für 44,95 US-Dollar in den Handel kommen. Der Clou: Der Kabel-Controller kann sowohl an einen Windows-PC als auch an die Xbox 360 angeschlossen werden. Weitere Details zu diesem Controller hat Microsoft allerdings noch nicht bekannt gegeben. Interessant wäre sicherlich auch eine kabellose Variante dieses Controllers. Ein solches Modell, das sich sowohl am PC als auch auf der neuen Konsole einsetzen lässt, könnte nur von Microsoft kommen: Microsoft gestattet anderen Herstellern nicht, kabellose Controller für die Xbox 360 zu entwickeln.

Logitech: Neue Gamer-Mäuse G5/G7 mit Luxus-Funktionen (PC-WELT Online, 11.08.2005)

Update (15 Uhr):
Mittlerweile liegen auch Infos und auch ein Bild seitens Microsoft Deutschland über die Laser Mouse 6000 vor. Die Maus ist sowohl für Rechts- wie Linkshänder geeignet. Die Laser Mouse 6000 wird hierzulande ab Oktober für 39,99 Euro erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
61508