1861855

LG G Flex mit selbstheilendem Gehäuse (Video)

11.11.2013 | 13:49 Uhr |

LG demonstriert in einem Video das neue selbstheilende Gehäuse des LG G Flex. Wie von Zauberhand verschwinden Kratzer nach kurzer Zeit.

Das LG G Flex ist LGs erstes Smartphone mit krummen Display. Es wird in Kürze in Südkorea auf den Markt kommen und soll bis Ende des Jahres auch in Europa erscheinen. Neben dem krummen Display (und dem ersten krummen Akku) besitzt das LG G Flex auch eine laut dem Hersteller "selbstheilende" Gehäuserückseite. Dabei kommt eine spezielle Schutzschicht zum Einsatz, die dafür sorgt, dass Kratzer binnen Minuten wieder von der Rückseite von selbst verschwinden. Wie das in der Praxis funktioniert, demonstriert LG in einem Video auf Youtube .

In dem Video werden zunächst die Rückseiten eines herkömmlichen Smartphones und die des LG G Flex mit einer Drahtbürste malträtiert. Nach knapp zwei Minuten sind die Kratzer von der Rückseite des LG G Flex dann verschwunden. Wie gut die Selbstheilungskräfte des LG G Flex tatsächlich sind, werden wir selbst ausprobieren, sobald wir das Gerät vorliegen haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1861855