1249969

LG präsentiert Blu-ray-Brenner

24.05.2006 | 09:55 Uhr |

Das Multitalent: Der neue Brenner von LG soll sowohl alte DVD-Formate als auch neue Blu-ray-Scheiben beschreiben können.

LG Electronics bringt seinen ersten Blu-ray-Brenner auf den Markt und stärkt so der Blu-ray-Gemeinschaft den Rücken. BD-Rs brennt der GBW-H10N mit vierfacher Geschwindigkeit, wieder beschreibbare BD-RE-Medien mit zweifacher Geschwindigkeit. Lesen soll der Brenner Daten bis zu 50 GB auf zweilagigen Blu-ray-Discs (BD-ROM) mit ca. vierfacher Geschwindigkeit. Bei BD-R/BD-RE soll er die Daten mit zweifacher Lesegeschwindigkeit erkennen können.

Das Besondere: Der GBW-H10N ist abwärtskompatibel. Das heißt, dass der Brenner auch in der Lage ist, weiterhin DVDs und CDs zu brennen. Das soll zumindest das Konzept von LG, Super Multi Blu, garantieren. Der Brenner GBW-H10N soll im Juni für ca. 800 Euro in den Handel kommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1249969