2141867

LG plant eigenes Bezahlsystem auf NFC-Basis

19.11.2015 | 17:55 Uhr |

LG will in seinem Heimatland ein mobiles Bezahlsystem etablieren, welches mit NFC und MST funktioniert.

Der Kampf um die Vorherrschaft bei mobilen Bezahlsystem geht weiter. Nach Samsung Pay und und Android Pay will auch LG beim kontaktlosen Bezahlen in Geschäften mitmischen. In Kooperation mit zwei großen Banken aus Südkorea soll ein System angeboten werden, welches auf NFC und MST (Magnetic Secure Transmission) basiert.

Die zweite Technik simuliert den Magnetstreifen einer herkömmlichen Bankkarte und kann somit auch an älteren Bezahlterminals verwendet werden. Teilweise müssen Ladenbetreiber nicht einmal ein Update der Systemsoftware einspielen.

So sicher ist Bezahlen mit dem Smartphone

Das noch namenlose Bezahlsystem von LG soll zuerst im Heimatland Südkorea eingesetzt werden. Voraussichtlich startet das mobile Bezahlsystem dort schon im Dezember. Ob und wann die Technik von LG auch in Deutschland ankommt, steht noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2141867