2176275

LG kündigt Schutzhülle Quick Cover für LG G5 an

11.02.2016 | 15:48 Uhr |

Obwohl die Enthüllung des G5 noch auf sich warten lässt, kündigt LG bereits ein erstes Cover für das Smartphone an.

LG hat mit dem Quick Cover heute ein erstes Display-Cover für das LG G5 angekündigt . Das Smartphone wurde bislang noch nicht offiziell vorgestellt, die Enthüllung wird jedoch am 21. Februar im Rahmen des Mobile World Congress 2016 erwartet.

Das Quick Cover soll das Display des neuen Android-Flaggschiffs schützen und gleichzeitig Bedienoptionen bieten. Der Bildschirmschutz ist aus einem halbtransparenten Netz-Material gefertigt, der Toucheingaben an das Display weitergibt.

Neue Smartphones 2016: Die kommenden Handys

Nutzer sollen so beispielsweise Anrufe entgegen nehmen können, ohne das Quick Cover zu öffnen. Ein integriertes Sichtfenster zeigt die wichtigsten Informationen an. Gerüchten zufolge verfügt das LG G5 über ein kontinuierlich angeschaltetes Display, dank dem das Quick Cover möglich wird. Was der Bildschirm-Schutz kosten wird, ist bislang noch unklar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2176275