1298000

LG VX5200: Folderhandy für Verizon Wireless

04.04.2006 | 16:35 Uhr |

LG Electronics und der US-amerikanische Netzanbieter Verizon Wireless haben das neue Mobiltelefon VX5200 präsentiert. Dass es nach seinem Erscheinen in den USA auch bei uns in Mitteleuropa erhältlich sein wird, ist zwar selbst in einer modifizierten Version nur sehr wenig wahrscheinlich, aber ein Blick über den großen Teich kann u.U. Aufschluss darüber geben, welche Produktstrategie LG zur Zeit eingeschlagen hat.




Das im traditionellen LG-Design entworfene Aufklapp-Handy wurde als kompaktes Camphone vorgestellt - tatsächlich erweckt das VX5200 aber eher den Eindruck eines Midrange-Folders. Es verfügt lediglich über eine VGA-Kamera, so dass es wohl kaum den Anspruch moderner Camphones erfüllen kann. Darüber hinaus besitzt das Handy zwei farbige 65K-Displays, mittlerweile wären allerdings zumindest beim Innendisplay 256K angebracht gewesen. Nicht zu vergessen die polyphonen Klingeltöne, die einen 32-stimmigen Klanggenuss wiedergeben, wo eigentlich mittlerweile doppelt so viel zu erwarten wäre.

Technische Daten des VX5200:Abmessungen: 87,9х47х23,9 mmGewicht - 117,9 GrammStandards: CDMA, AMPS und CDMA1xRTTInnendisplay: 128х160 Pixel, 65К FarbenAußendisplay: 96х64 Pixel, 65К FarbenKamera: VGA CMOS-KameraSpeicher: 32 МB Flash-Speicher und 8 МB SRAMMessaging: IM, MMS, EMS, SMSTelefonbuch: bis 500 EinträgeAkku: Li-Ionen, 1000 mАhGesprächzeit: bis 3,3 StundenStandbyzeit: bis 165 Stunden

Mehr Informationen:
» Mobiltelefone vom Hersteller LG
» News: LG P7200 - Multimedia-Handy für grenzenlosen Musikgenuss

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1298000