2174882

LG G5 wird am 21. Februar vorgestellt

04.02.2016 | 12:46 Uhr |

LG vs. Samsung: Nur wenige Stunden vor dem Samsung Galaxy S7 wird LG am 21.2. sein neues Flaggschiff LG G5 vorstellen.

Smartphone- und Android-Fans sollten sich den 21. Februar auf dem Kalender rot markieren. Einen Tag vor dem Start des Mobile World Congress 2016 wird nicht nur Samsung in Barcleona ab 18 Uhr seine neuen Smartphone-Flaggschiffe Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge vorstellen. LG hat nun angekündigt, an dem gleichen Tag und nur wenige Stunden vorher das LG G5 präsentieren zu wollen. Die entsprechende Einladung zum "G5 Day"-Event am 21. Februar ab 14 Uhr in Barcelona trudelte in den letzten Stunden in den Mail-Postfächern von Journalisten ein. "Come meet new friends on the Playground", heißt es in der Einladung.

LG hatte sein Top-Android-Smartphone LG G4 erst im April 2015 vorgestellt. Einige Wochen später kam das Gerät in den Handel und im PC-WELT-Test überzeugte das LG G4 mit der Testnote "sehr gut".

Gerüchten zufolge könnte das LG G5 über ein Metallgehäuse und einen Iris-Scanner verfügen. Die biometrische Erkennung des Nutzers wäre eine wichtige Neuerung, zumal das LG G4 nicht einmal über einen Fingerabdrucksensor verfügte. Eine vergleichbare Lösung bieten bisher nur Microsofts Lumia 950 und Lumia 950 XL.

Außerdem soll das LG G5 auch einen Akku mit einer Kapazität von 4.000 mAh erhalten, während das LG G3 nur einen 3.000-mAh-Akku besaß. Uneinig ist sich die Gerüchteküche über die Displaygröße des LG G5. Je nach Quelle könnte die Größe bei 5,3 Zoll, 5,5 Zoll oder 5,6 Zoll liegen. Die Auflösung soll bei 2.560 x 1.440 Pixeln liegen. Im Inneren soll der neue Snapdragon 820 werkeln. Zur weiteren Ausstattung sollen außerdem eine Dual-Kamera und 3 GB Arbeitsspeicher gehören.

PC-WELT ist am 21. Februar für Sie vor Ort!

Übrigens präsentieren am 21. Februar nicht nur LG und Samsung ihre Neuheiten in Barcelona. Zeitgleich zum LG-Event lädt auch Huawei zu einer Veranstaltung ein. Wir sind natürlich am 21. Februar für Sie bei allen Events vor Ort und versorgen Sie so schnell mit allen wichtigen Infos und Hands-On-Videos.

Lesetipp: Auf diese Smartphones freuen wir uns im Jahr 2016

0 Kommentare zu diesem Artikel
2174882