145092

L-i-n-d-o-w-s wird auf Ebay verkauft

22.09.2004 | 17:30 Uhr |

Auf Ebay gibt es fast alles. Jetzt auch L-i-n-d-o-w-s.

Lindows war der Name eines Linux-Distributors, dessen Betriebssystem dank eines Emulators auch einige Windows-Programme ausführt. In den vergangenen Monaten hat aber Microsoft die Firma in mehreren Ländern verklagt, da laut Microsoft die Namen zu ähnlich seien. Nach etlichen Niederlagen vor Gericht hat sich Lindows in Linspire umbenannt. Jetzt versteigert ein Spaßvogel sieben Buchstaben, die früher angeblich das Firmengebäude von Lindows geziert haben sollen. Die Auktion trägt den Namen "Amazingly Versatile 7-Letter Kit - Includes: LINDOWS“ – auf Deutsch: Erstaunlich vielseitiges 7-Buchstaben-Set – Beinhaltet: LINDOWS.

Die Fotos und Texte der Auktion sind durchaus humorvoll. So weist der Versteigerer etwa auf die Vielseitigkeit der Buchstaben hin: Wenn man sie wie in einem Scrabble-Spiel verschiebt, erhält man über hundert neue Worte - etwa Lions. Das "W“ lässt sich auch als "M“ und das "N“ als "U“ verwenden. Somit seien die sieben Zeichen ein gutes Buchstaben-Starter-Kit.

Außerdem lassen sich die Buchstaben in vielen anderen Bereichen einsetzten. So findet etwa das "O“ auch im Badezimmer seinen Platz:

Ein Seitenhieb auf die Klagen von Microsoft ist die Warnung, dass die falsche Positionierung von "W“ zu Gerichtsverfahren führen kann. Hier übernimmt der Verkäufer keine Garantie: "WARNING! Improper placement of W may result in lawsuits. Use at your own risk!"

Die Auktion läuft noch bis zum 28. September 2004. Das Gebot liegt derzeit bei 535 Dollar (Stand 22.09.2004).

Hier geht’s zur Auktion .

0 Kommentare zu diesem Artikel
145092