80504

Kyodai Mahjongg 20.00: Tolles Mahjongg-Spiel lässt Zeit im Nu vergehen

15.12.2004 | 09:00 Uhr |

Lust auf ein stressfreies, beruhigendes Spiel? Dann können wir Ihnen das tolle Mahjongg-Solitair-Spiel "Kyodai" wärmstens empfehlen. Zahlreiche Spielmodi, eine feine Grafik und die asiatischen Klänge lassen den Spieler für einige Minuten oder gar Stunden abschalten. Genau das Richtige für lange Winterabende.

Lust auf ein stressfreies, beruhigendes Spiel? Dann können wir Ihnen das tolle Mahjongg-Solitair-Spiel "Kyodai" wärmstens empfehlen. Der Entwickler werkelt bereits seit 1997 an seinem Spiel und seit der ersten Version hat sich viel verändert. Zuletzt berichteten wir im Jahr 2001 über Kyodai. Seitdem sind zwei Versionsnummern vergangen und mit der Version 20.00 steht die nächste Version von Kyodai bereits vor der Tür. Diese steht nun als Beta-Version zum Download bereit.

Kyodai bietet zahlreiche Spielmodi, eine feine Grafik und asiatische Klänge, die den Spieler für einige Minuten oder gar Stunden abschalten lassen. Egal für welchen der vielen Spielmodi Sie sich entscheiden, Kopfarbeit ist angesagt, um das jeweilige Spielziel zu erreichen.

Zur Auswahl stehen die Spielmodi "Solitaire", "Duell", "Rivers" und "Memory". In "Solitaire" gilt es immer Steinpaare zu finden und so langsam alle im Spielfeld befindlichen Spielsteine zu entfernen. "Duell" folgt diesem Spielprinzip. Allerdings treten hier zwei Spieler (auch über Internet möglich) gegeneinander an. Wer nicht so viel Zeit hat, kann auch eine Partie "Rivers" spielen. Spielsteine bilden hier eine große Wand und um zwei identische Steine aufzulösen, müssen diese in einer horizontalen oder vertikalen Linie zueinander liegen. In "Memory" liegen die Steine auf der Rückseite. Werden zwei identische Steine gefunden, dann lösen sie sich auf.

Mehr als nur Zugabe sind bei Kyodai noch die Spielmodi "Clicks" (basiert auf dem japanischen Spiel Samegame), "Slider", "Hashira" (Ähnlichkeiten mit Tetris sind nicht zufällig) und "Kumika".

Kyodai erlaubt es, per Knopfdruck zwischen einem 2D- und dem schickeren 3D-Modus hin- und herzuwechseln. Im letzteren können Sie mittels Maus die Ansicht ändern. Untermalt wird das Geschehen von einer Reihe zur Auswahl stehenden asiatischen Musikstücken. Wem die asiatischen Steine zu kompliziert sind, der kann auch hier aus einer Reihe von Steinsets wählen. Das Set "Just Kids" ist beispielsweise vor allem für Kinder geeignet. Kyodai ist an sich extrem einstellungsfreundlich und der Entwickler bietet dem Spieler unzählige Möglichkeiten, das Spiel den eigenen Bedürfnissen anzupassen.

Über Kyodai könnte man noch vieles schreiben, allerdings sollte man es lieber spielen. Seit kurzem steht "Kyodai Mahjongg" in der Beta-Version 20.00 zum Download bereit. Das Spiel ist auf Wunsch komplett in Deutsch - einfach beim ersten Spielstart die deutsche Sprache auswählen.

Kyodai Mahjongg 20.00 Beta ist ebenso wie die aktuelle die aktuelle Final 19.99 zwar Shareware, besitzt aber nahezu keinerlei Einschränkungen. Lediglich ein Hinweisfenster erscheint in großen Abständen, in dem der Spieler gebeten wird, dass Spiel für 25 Euro in der Vollversion zu erwerben. Der Download beträgt 5,5 MB.

Download: Kyodai Mahjongg 20.00 Beta 1

Download: Kyodai Mahjongg 19.99 (aktuelle Final)

0 Kommentare zu diesem Artikel
80504