123320

Kurvenreiches Mäuse-Trio von Logitech

24.09.2002 | 13:54 Uhr |

Im Bemühen, sich im Retail-Segment der Computermäuse gegen den Rivalen Microsoft zu behaupten, hat der Peripherieanbieter Logitech seine Herbstkollektion offiziell vorgestellt. Die neue "MX"-Maus-Serie besteht aus drei optischen Eingabegeräten mit sportlich-kurvigem Design.

Im Bemühen, sich im Retail-Segment der Computermäuse gegen den Rivalen Microsoft zu behaupten, hat der Peripherieanbieter Logitech seine Herbstkollektion offiziell vorgestellt, wie unsere Schwesterpublikation Computerwoche meldet.

Die neue "MX"-Maus-Serie besteht aus drei optischen Eingabegeräten mit sportlich-kurvigem Design, das insbesondere mit den neuen Gateway-PCs sowie Hewlett-Packards Presario-Desktops stilistisch harmonieren soll.

Laut Hersteller können die Mäuse dank ihrer "MX Optical Engine" pro Sekunde bis zu 4,7 Megapixel optische Informationen interpretieren. Darüber hinaus sollen sich Logitechs Neue durch spezielle Navigations-Tools und Kontrollwerkzeuge auszeichnen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
123320