Kuriose Versteigerung

Eimer voller Münzen für 12.250 Euro auf Ebay versteigert

Dienstag den 24.07.2012 um 10:51 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Eimer voller Münzen versteigert
Vergrößern Eimer voller Münzen versteigert
Auf Ebay hat die Versteigerung "Eimer voller Münzgeld" tatsächlich einen Käufer gefunden: Für 12.250 Euro wurde die kuriose Auktion beendet.
Wie viel ist ein Eimer voller Euro-Münzen wert? Einem unbekannten Bieter auf Ebay immerhin exakt 12.250 Euro. Mit diesem Gebot wurde die betreffende Auktion auf Ebay kürzlich beendet. Eine spannende Frage bleibt allerdings: Hat der Bieter nun einen Gewinn oder einen Verlust bei diesem Geschäft gemacht?

Laut Angaben des Anbieters hatten fünf Personen seit der Einführung des Euros separat Münzen gesammelt und waren dann auf die Idee gekommen, alle Münzen in einen Eimer zu schmeißen, um ihn dann auf Ebay zu versteigern. Die Eckdaten rund um den mit Euro- und Cent-Münzen gefüllten Eimer: Er ist 25 cm hoch, hat einen Durchmesser von 27 cm und wiegt 31 Kilogramm. Außerdem ist der 12-Liter-Eimer bis zur 8-Liter-Markierung mit Münzen gefüllt.

Die Auktion des mit Münzen gefüllten Eimers war im Internet auf großes Interesse gestoßen. Immerhin hatten über 110.000 Besucher die Website zur Auktion auf Ebay besucht, ehe dann die Auktion nach 70 Geboten mit dem Höchstgebot von 12.250 Euro beendet wurde. Eifrig gerätselt wurde vor allem, wie viel Geld sich im Eimer tatsächlich befindet.

Das hängt vor allem davon ab, wie viele von welchen Münzen sich im Eimer befinden, denn die Münzen wiegen immerhin zwischen 2,30 Gramm (1 Cent) bis 8,50 Gramm (2 Euro). Wenn wir uns nicht verrechnet haben, ist der Eimer also mit Sicherheit keine 12.250 Euro wert, sondern höchsten 31.000 Gramm / 8,5 Gramm * 2 = 7294 Euro wert. Das stört die Nachahmer aber anscheinend herzlich wenig, denn mittlerweile gibt es viele weitere Auktionen, in denen Eimer voller Münzen versteigert werden.

Dienstag den 24.07.2012 um 10:51 Uhr

von Panagiotis Kolokythas

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (6)
  • mike_kilo 22:02 | 24.07.2012

    Da von uns eh keiner weiß was in dem Eimer ist, können wir nur Gewinn machen.
    Quelle: ebay-Anbieter
    ,
    wer's glaubt wird selig.
    Mit einer Münzzählmaschine oder auf der Bank haben die garantiert vorher den Wert ermittelt um sich zu gewissern, ob man im Plus oder Minus liegt.

    Antwort schreiben
  • deoroller 17:13 | 24.07.2012

    Das könnte auch ein PR-Gag gewesen sein, um das Ansehen des Euros zu erhöhen. :bse:

    Antwort schreiben
  • kazhar 12:33 | 24.07.2012

    schon passiert

    Antwort schreiben
  • ohmotzky 12:18 | 24.07.2012

    Zitat: kazhar
    selbst das halte ich für deutlich zu hoch gegriffen.
    der wert wird wohl - je nach tatsächlicher münzverteilung - irgendwo zwischen 1 und 2 tausendern liegen...

    Ich würde einen Schnitt von 50Cent ansetzen, also eine 50Cent Münze wiegen und Hochrechnen......

    Antwort schreiben
  • kazhar 11:50 | 24.07.2012

    Wenn wir uns nicht verrechnet haben, ist der Eimer also mit Sicherheit keine 12.250 Euro wert, sondern höchsten 31.000 Gramm / 8,5 Gramm * 2 = 7294 Euro wert.


    selbst das halte ich für deutlich zu hoch gegriffen.
    der wert wird wohl - je nach tatsächlicher münzverteilung - irgendwo zwischen 1 und 2 tausendern liegen...

    Antwort schreiben
1529116