140192

Kostenloses Plug-In für HDV-Formate in Adobe Premiere Pro

02.03.2005 | 11:54 Uhr |

Nutzer von Adobe Premiere Pro 1.5 können ihre Software mit einem kostenlosen Plug-in aufrüsten: HDV Plug-in. Filmmaterial soll sich damit schneller und einfacher aufzeichnen lassen.

Ab sofort bietet Adobe ein kostenloses HDV Plug-in für die Videoschnittsoftware Adobe Premiere Pro 1.5 an. Das Plug-in soll es Ihnen ermöglichen, Filmmaterial von HDV-Kameras (High Definition Video)wesentlich unkomplizierter und schneller aufzuzeichnen.

Laut Hersteller soll sich auch die Flexibilität der Schneidetechnik maßgeblich verbessert haben, denn das Plug-in verwendet die gleiche IEEE-1394 Firewire-Schnittstelle wie Adobe Premiere Pro 1.5, was die Anschaffung zusätzlicher Hardware erübrigt. Die Konvertierung von HDV-Formaten in unterschiedliche Alternativformate wie HDTV, HD Windows Media-Dateien oder DVDs ist möglich.

Adobe Premiere 1.5 kann wahlweise als Einzelprodukt oder als Komponente der Adobe Video Collection 2.5 erworben werden. Letztere bietet darüber hinaus weitere Bestandteile wie Adobe After Effects, Adobe Audition oder Adobe Encore DVD.

Unter www.adobe.de/pemierepro können registrierte Nutzer von Adobe Premiere Pro 1.5 das HDV Plug-in kostenlos herunterladen. Das Upgrade auf Premiere Pro 1.5 kostet für Nutzer von Adobe Premiere Pro 1.0 115,- Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
140192