98504

Kostenloser Player: Bsplayer 1.31 verfügbar (Update!)

23.06.2005 | 10:20 Uhr |

Der Bsplayer kann ab sofort in der Version 1.31 eingesetzt werden. Ein Vorteil dieses Players ist sein geringer Ressourcenverbrauch.

Der Bsplayer spielt alle gängigen Audio und Videoformate ab. Frisch erschienen ist jetzt die Version 1.30 des Multimedia-Player, die mit einer Handvoll Verbesserungen aufwartet.

So bietet Bsplayer 1.30 teilweise Unterstützung für Unicode-Dateinamen. Des Weiteren hat der Player einige Anpassungen bekommen, damit er mit dem neuen Divx 6 Media Format ( wir berichteten ) zurecht kommt. Eine Unterstützung für spezielle Menü-Funktionen und andere Features ist aber noch nicht vorhanden.

Einer Playlist können nun per Spezial-Option alle Dateien im aktuellen Verzeichnis hinzugefügt werden. Weitere Änderung: Dateien, die gerade heruntergeladen oder für Aufnahmen belegt sind, werden nach Beendigung der Aktion automatisch geöffnet, damit die Wiedergabe beginnen kann.

Der Download von Bsplayer 1.30 kommt auf rund 2,6 MB. Der Multimedia-Player läuft unter Windows 9x, ME, 2000 sowie XP und ist für die privaten Nutzung kostenlos.

Neben der kostenlosen Fassung steht auch noch eine Pro-Version zur Verfügung, die mit 29,90 Euro zu Buche schlägt. Sie bietet einen erweiterten Funktionsumfang. Bei Bsplayer Pro ist derzeit ebenfalls die Version 1.30 aktuell. Sie bekam einen Teletext-Viewer verpasst und Bugfixes für den TV-Tuner spendiert.

Update (23.06.): Die Entwickler des Bsplayer haben mittlerweile die Version 1.31 nachgeschoben. Sie behebt einen Bug im “Advanced Graph Building Mode”. Der Player stürzte bei installiertem Divx 6 ab. Zudem wurde eine Option für MPEG-4 Videos deaktiviert.

Download: Bsplayer 1.31

Divx macht alles neu: Divx 6 Play und Create (PC-WELT Online, 16.06.2005)

0 Kommentare zu diesem Artikel
98504