1246257

Kostenlose Downloads

31.10.2005 | 14:24 Uhr |

Beim Tarif „Zero Flat“ des DSL-Anbieters justdsl müssen Kunden nur für Uploads bezahlen.

Der DSL-Anbieter justdsl bietet mit seinem Tarif „Zero Flat“ eine Flatrate an, bei der keine Einrichtungs- und Grundgebühren, sowie keine Kosten für Downloads anfallen. Lediglich bei Uploads werden 0,5 Cent pro Megabyte berechnet.

Laut justdsl dauert die Freischaltung der Zero Flat nur zwei Minuten. Kunden erhalten eine dynamische IP-Adresse, können aber auch für fünf Euro Aufpreis eine feste IP-Adresse wählen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt einen Monat.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246257