56412

Kosmos Tier- und Pflanzenführer

01.04.2005 | 14:16 Uhr |

Ob Meister Reinecke, Tagpfauenauge, Löwenzahl oder Krebsschere - sie alle und noch rund 1800 weitere Tier- und Pflanzenarten werden auf dieser CD-ROM vorgestellt.

Publisher USM hat mit dem "Großen Kosmos Tier- und Pflanzenführer" einen digitalen Naturführer vorgestellt. Mit der CD-ROM lässt sich die Flora und Fauna Mitteleuropas bequem vom Schreibtisch aus erkunden – ohne Gummistiefel, Sonnenbrand und Mückenstich.

1800 Tier- und Pflanzenarten aus dem Herzen Europas sind USM zufolge erfasst. Zu jedem Eintrag gibt es eine Beschreibung, Bilder und gegebenenfalls auch Tonbeispiele.

Die Einträge sind nach Tiere und Pflanzen unterschieden, wobei es für beide Kategorien noch Unterrubriken wie "Wirbeltiere/Säugetiere" oder "Bäume und Sträucher" gibt. Außerdem steht dem Benutzer eine Suchmaske zur Verfügung.

Positiv: Der Naturfreund wird nicht mit einer Fülle von Fakten- und Namensaufzählungen allein gelassen, sondern ein zusätzliches Kapitel "Grundwissen" vermittelt die nötigen Hintergrundinformationen, um die verschiedenen Tier- und Pflanzenarten richtig einordnen zu können.

Der große Kosmos Tier- und Pflanzenführer kostet 24,90 Euro und läuft unter Windows 98/ME, 2000 und XP. Die Hardware-Voraussetzungen sind ausgesprochen bescheiden: Der Rechner muss über eine 200-MHz-CPU und 32 MB Arbeitsspeicher verfügen. Damit eignet sich diese CD hervorragend für einen alten PC, den die Eltern ihrem Nachwuchs zu Lernzwecken abgetreten haben.

Lern- und Nachschlagesoftware vorgestellt

0 Kommentare zu diesem Artikel
56412