180938

Siedler 7 - Ubisoft entschuldigt sich für Probleme

07.04.2010 | 13:14 Uhr |

Ubisoft hat sich bei den Siedler-Fans entschuldigt. Während Ostern war es lange Zeit nicht möglich, dass neue Siedler 7 zu spielen. Schuld war der neue Kopierschutz.

Bei Siedler 7, das am 25. März für den PC erschien, setzt Ubisoft einen neuen Kopierschutz ein, der zwingend eine bestehende Internet-Verbindung zu den Ubisoft-Servern voraussetzt. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob man die Einzelspieler-Kampagne oder den Mehrspielermodus zocken möchte. Während der Oster-Feiertage klappte die Verbindung zu den Ubisoft-Servern nicht, so dass es auch nicht möglich war, Siedler 7 zu spielen.

Mittlerweile hat sich Ubisoft bei den Fans mittels folgender Mitteilung entschuldigt:

0 Kommentare zu diesem Artikel
180938