148716

Nintendo DSi kommt am 3.April

19.02.2009 | 13:41 Uhr |

Am 3. April - und damit wenige Tage vor dem US-Start - kommt Nintendos neueste Mobilkonsole Nintendo DSi in Europa auf den Markt. Im Vergleich zum Nintendo DS wurde einige Verbesserungen eingeführt, andere Komponenten fehlen hingegen.

Auch in Weiß verfügbar: Nintendo DSi
Vergrößern Auch in Weiß verfügbar: Nintendo DSi
© 2014

Kleiner, leichter, Nintendo DSi: Der neue mobile Wegbegleiter aus dem Hause Nintendo glänzt mit einigen technischen Verbesserungen. So wurde die Helligkeit der Bildschirme weiter optimiert und deren Größe auf 3,25 Zoll angehoben. Weiter ins Auge stechen die beiden integrierten Kameras. Eine befindet sich auf der Innenseite des Nintendo DSi, die zweite an der Außenseite. Während die eine Kamera (Außenseite) eine maximale Auflösung von 3 Megapixel bietet, sind es bei der innen liegenden nur 0,3 Megapixel. Insgesamt ist das System dabei rund 12 Prozent schlanke, als der Nintendo DS Lite.

Der GBA-Schacht fehlt beim Nintendo DSi, dafür gibt es einen SD-Karten-Slot, über den sich Bilder oder auch Musik (AAC-Format) abspeichern lassen. Neu ist auch der so genannte DSi-Shop, über den laut Nintendo Spiele und Anwendungen für die Konsole heruntergeladen werden können. Zum Start wird in diesem Shop der kostenlose Nintendo-DSi-Browser verfügbar sein, mit dessen Hilfe Sie mit der Konsole das Internet durchstöbern können.

Digitale Bilder lassen sich mit Spezialeffekten versehen. Beispielsweise können Sie ein Gesicht verzerren oder mit zusätzlichen Comic-Bildern verzieren. Die fertigen Werke können dann auf SD-Karten abgelegt oder mit Freunden über die Funkübertragungsmöglichkeiten der Konsole getauscht werden.

Einen Preis für Deutschland nannte Nintendo noch nicht, in England wird die Konsole aber bereits für rund 150 Pfund (170 Euro) angeboten. In diesen Preisregionen wird sich die Konsole vermutlich auch hier zu Lande bewegen. A propos Regionen: Einen Import der Konsole aus Japan oder den USA sollten Sie sich reiflich überlegen, denn Nintendo hat den Nintendo DSi mit einem Regionalcode versehen. Spiele-Neuentwicklungen werden darauf abgestimmt sein. Nintendo begründet dies laut einer Meldung unserer Schwesterpublikation Gamestar mit speziell regional angepassten Services sowie dem Jugendschutz. Spiele für Nintendo DS können ohne Probleme auch mit importierten Konsolen genutzt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
148716