864743

Kommt der Xbox-360-Nachfolger schon 2012?

16.06.2011 | 10:40 Uhr |

Langsam aber sicher scheint die aktuelle Konsolengeneration auszulaufen. Schon nächstes Jahr wird Microsoft die neue Xbox vorstellen – wenn man den Gerüchten Glauben schenkt.

Der deutsche Spiele-Entwickler Crytek (Crysis 2) werkelt laut Videogamer.com bereits an einem Spiel namens TimeSplitters 4 für die nächste Xbox. Der Nachfolger der Xbox 360 könnte Xbox 720 heißen und soll angeblich DirectX 11 unterstützen (Bild: Xbox 360 Slim). Der Versionssprung würde die Konsolen-Grafik deutlich aufhübschen.

Alles über DirectX 11

Ein Crysis-2-Entwickler soll gesagt haben, dass Microsoft die neue Konsole binnen 12 Monate vorstelle – vielleicht also auf der nächsten E3 in Los Angeles. Crytek glaube außerdem, dass Microsoft der Konkurrenz von Sony zuvorkommen wolle. Weder Crytek noch Microsoft wollten aber eine diesbezügliche Nachfrage von Videogamer.com kommentieren.

Erst vor kurzem hat mit Nintendo einer der drei großen Konsolen-Hersteller den Wii-Nachfolger Wii U vorgestell t. Statt Gamepad kommt die Wii U mit einem Tablet zur Steuerung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
864743