200734

Kompakter MP3-Player mit UKW-Radio

Der Packard Bell Audiodream FM ist mit mindestens 128 Megabyte Flash-Speicher ausgestattet und recht klein und leicht. Radiosendungen lassen sich hören und aufzeichnen.

Der MP3-Player kann sowohl MP3- als auch WMA-Dateien wiedergeben. Als Speicher mit USB-Anschluss transportiert der Audiodream auch alle anderen Computer-Dateiformate von Computer zu Computer. Ab Microsoft Windows ME wird er nach Angaben des Herstellers automatisch als Laufwerk erkannt.

Dank des eingebauten UKW-Tuners lassen sich Radiosendungen hören und aufzeichnen. Auch die Nutzung als Diktiergerät ist möglich. WMA- und MP3-Dateien werden am OLED-Display angezeigt. Der Packard Bell Audiodream unterstützt die Anzeige von ID3-Tags. Screensaver und Energiesparmodus sind eingebaut. Den integrierten Lithium-Akku lädt man über USB oder ein Ladegerät, was laut Hersteller maximal drei Stunden dauert.

Trotz eines nach Angaben des Herstellers hochwertigen und stabilen Alu-Gehäuses wiegt der Audiodream weniger als 31 Gramm und ist mit 70 x 36 x 12 Millimeter sehr kompakt. Dem eigenen Geschmack anpassen lässt sich der Klang des MP3-Players mit Hilfe eines Equalizers mit mehreren Presets.

Der Audiodream FM wird Anfang September ab 99 Euro mit 128 Megabyte Speicher erhältlich sein. Packard Bell ist eine Marke für Unterhaltungselektronik von NEC Computers International.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200734