207944

Kompakte Lifestyle-Digicams

Mit 89 x 55 x 24 Millimeter recht handlich klein fallen die BenQ-Kameras DC E43 und BenQ DC E53 aus. Die neue E-Serie erweitert ab November die BenQ-Modellreihe mit Digicams im flachen und robusten Metallgehäuse, in dem ein 3faches optisches Zoom untergebracht ist. Es deckt (umgerechnet auf Kleinbild) einen Brennweitenbereich von 32 bis 97 Millimeter ab.

Die BenQ DC E43 verfügt über ein 2 Zoll großes Farbdisplay, welches das Bild mit einer Auflösung von 131.000 Bildpunkten darstellt. Diese Digicam ist mit einem 4,2-Megapixel-CCD-Sensor ausgestattet und wiegt 125 Gramm.

Die BenQ DC E53 kommt auf 201.000 Pixel in ihrem 2,5 Zoll großen Farbdisplay, auf dem die Bilder des 5-Megapixel-CCD-Sensors erscheinen. Ansonsten haben beide Digicams die gleiche Ausstattung. Zu den Funktionen der Digicams gehören automatischer und manueller Weißabgleich, manuelle Belichtungskorrektur, Serienbildmodus und Videoaufnahmefunktion mit Ton.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207944